Aktion Sauberes Kaltenkirchen 2015

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sammelten Müll. Vom LKW Reifen über Wäscheständer bis zum Flachmann war einiges mit dabei.

Am Samstag, den 28.03.2015 hat wieder die Aktion Sauberes Kaltenkirchen stattgefunden. Um 10 Uhr war Treffpunkt auf dem städtischen Baubetriebshof und die Kaltenkirchener sind zahlreich erschienen. Über 100 kleine und große Mitbürgerinnen und Mitbürger wollten Müll sammeln. Nach der Aufteilung auf die Bauhoffahrzeuge ging es ins Stadtgebiet. Entlang der Hauptverkehrsstraßen, an den Ortsrändern und im Freizeitpark wurde Müll gesammelt. Nach getaner Arbeit gab es auf dem Baubetriebshof für die Helferinnen und Helfer Suppe und Getränke zur Stärkung.

„Nach unserer alljährlichen gemeinsamen Müllsammelaktion ist Kaltenkirchen am Wochenende wieder ein gutes Stück sauberer geworden. Danke an alle Mitwirkenden.“, so Bürgermeister Hanno Krause.

 
 

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930


 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • Informationen zum Coronavirus

    Informationen zum Coronavirus

    Das Gesundheitsministerium Schleswig-Holstein informiert wiederkehrend zur Situation Coronavirus und Grippe unter folgendem Link, sowie die Allgemeinverfügung des Kreises Segeberg über Maßnahmen zur Bekämpfung und Ausbreitung des neuartigen Coronavirus auf dem Gebiet des Kreises Segeberg, die Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Schleswig-Holstein und Förderprogramme des Landes    

  • 03.04.2020 „Wegbereiter der Inklusion“ soll ausgezeichnet werden!

    „Wegbereiter der Inklusion“ soll ausgezeichnet werden!

    Die Stadt Kaltenkirchen will in diesem Jahr, zusammen mit dem Behindertenbeauftragten, Andreas Mecke, erstmals die Auszeichnung „Wegbereiter der Inklusion“ vergeben. „Mit dieser Initiative wollen wir die Bemühungen um die gleichberechtigte und ebenbürtige Teilhabe behinderter Menschen an und in allen Lebensbereichen an der Gesellschaft bekannter machen und die Weiterentwicklung fördern.“, erläutert Bürgermeister Hanno Krause.    

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de