BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

 
  • Erfolgreiche Sicherheitspartnerschaft

    Erfolgreiche Sicherheitspartnerschaft

    Seit mehr als zwei Jahrzehnten besteht eine Sicherheitspartnerschaft zwischen der Stadt Kaltenkirchen, der Polizei und dem Sicherheitsunternehmen Pütz Security. Im Rahmen dieser Partnerschaft findet unter anderem ein regelmäßiger Austausch aktueller, sicherheitsrelevanter Themen und eine Abstimmung über den Umgang mit ordnungsrechtlichen Handlungsbedarfen statt.    


    27.01.2021
  • Digitalisierung der Kaltenkirchener Schulen

    Digitalisierung der Kaltenkirchener Schulen

    Ende 2019 haben die Stadt Kaltenkirchen und der Schulverband Kaltenkirchen als Schulträger die Umsetzung des „Medienentwicklungskonzeptes (MEK) der Kaltenkirchener Schulen“ beschlossen. Mit dem gemeinsamen Medienentwicklungskonzept wurden Ausstattungsszenarien für die digitale Medientechnik (Klassenraumausstattungen), die Modernisierung der Netzwerkverkabelung und die Integration einer flächendeckenden WLAN-Versorgung in allen Kaltenkirchener Schulen entwickelt und abgestimmt.    


    25.01.2021
  • Neuauflage der Publikation „Mit Lust & Laune – Kreis Segeberg“

    Neuauflage der Publikation „Mit Lust & Laune – Kreis Segeberg“

    In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsentwicklung Segeberg (WKS) hat die „Kommunikation & Wirtschaft GmbH“ in Oldenburg eine 3., völlig neue, Ausgabe der Publikation „Mit Lust & Laune – Kreis Segeberg“ herausgegeben. Die Textbeiträge und Fotos zu dem Bildband wurden von der Autorin Petra Dreu, freiberufliche Journalistin für verschiedene Zeitungen und Unternehmen aus Wirtschaft, Handel und Handwerk, zusammengetragen.    


    25.01.2021
  • Die Jugendstadtvertretung fragt: „Wie geht es den Jugendlichen?“

    Die Jugendstadtvertretung fragt: „Wie geht es den Jugendlichen?“

    Pressemitteilung der Jugendstadtvertretung - In der Presse liest man immer über die Gastronomen, Hoteliers, Pflegefachkräfte, Politiker*innen, Schulleiter*innen und ihre Sorgen sowie die getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Was ist mit den Kindern und Jugendlichen?    


    15.01.2021
  • Arbeiten am Regenklärbecken 8 „Radensweg“

    Arbeiten am Regenklärbecken 8 „Radensweg“

    Im Zuge der turnusmäßigen Unterhaltung hat die Fa. Blunck GmbH aus Rendswühren im Auftrag der Stadt Kaltenkirchen am 11.01.2021 mit der Entnahme der Sedimente (Ablagerungen von Schwebstoffen) aus dem Regenklärbecken am Radensweg begonnen.    


    13.01.2021
  • Rathaussegnung der Sternsinger einmal anders

    Rathaussegnung der Sternsinger einmal anders

    Aufgrund der coronabedingten Kontaktbeschränkungen konnten die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde Jesus Guter Hirt Bad Bramstedt – Kaltenkirchen in diesem Jahr nicht – wie gewohnt - den Segen „Christus segne dieses Haus“ in den Gewändern der Heiligen Drei Könige persönlich überbringen und ihn mit den Kreidezeichen 20*C+M+B*21 symbolisch am Ratssaal des Rathauses hinterlassen.    


    13.01.2021
  • Begrüßung Neujahr 2021 und Ehrung für ehrenamtliche Verdienste – online

    Begrüßung Neujahr 2021 und  Ehrung für ehrenamtliche Verdienste – online

    Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe und Bürgermeister Hanno Krause können aufgrund der aktuellen Regelungen zur Bekämpfung des Coronavirus nicht zum traditionellen Neujahrsempfang in den Ratssaal der Stadt Kaltenkirchen – und auch nicht zu einer alternativen Freiluftveranstaltung - einladen.   


  • WZV-Recyclinghöfe öffnen wieder ab dem 11.01.2021

    WZV-Recyclinghöfe öffnen wieder ab dem 11.01.2021

    Presse-Information des Wege-Zweckverbandes der Gemeinden des Kreises Segeberg - Die angespannte Infektionslage hat die Landesregierung gezwungen, ab dem 16.12.2020 einen zweiten Lockdown zu beschließen. Das Ziel der Maßnahmen sollte ein Abflachen der Neuinfektionen sein, um den Bürger/innen ein Weihnachtsfest im Familienkreis zu ermöglichen.    


    07.01.2021
  • Impfzentrum Kaltenkirchen am 04.01. offiziell in Betrieb gegangen

    Impfzentrum Kaltenkirchen am 04.01. offiziell in Betrieb gegangen

    Das Impfzentrum Kaltenkirchen ist am 04.01.2021 als 1. Impfzentrum des Kreises Segeberg – und eines von 15 Impfzentren im Land Schleswig-Holstein - wie geplant um 13.00 Uhr in Betrieb gegangen. Mit dabei waren Landrat Jan Peter Schröder und Bürgermeister Hanno Krause sowie zahlreichen Vertretende von Presse, Rundfunk und Fernsehen. Die 15 Impfzentren werden zunächst zwischen 13.00 und 18.00 Uhr geöffnet sein.    


  • Gedenklehrpfad „Kaltenkirchener Heide“ beschmiert

    Gedenklehrpfad „Kaltenkirchener Heide“ beschmiert

    Zwischen Weihnachten und Neujahr ist eine Tafel des Gedenkpfades „Kaltenkirchener Heide“ beschmiert und damit geschändet worden. Die Informationstafel zum Thema „Vernichtung“ wurde mit „KS“ als Kürzel, dem Schriftzug „Hitler“, einer Peniszeichnung, einem angedeuteten Hakenkreuz und Streichungen in den Texten beschmiert. Der Gedenklehrpfad wurde im Oktober 2019 im Fauna-Flora-Habitat-Gebiet „Kaltenkirchener Heide“ (ehemaliger Standortübungsplatz Moorkaten) aufgestellt.   


    05.01.2021

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo





12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31




 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:          Rathaus  •  Mo & DI: 7.30 - 12.00 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: 07.30 - 12.00 UHR · Do: 7.30 – 12.00 & 14.00 – 18.00 UHR · Fr: 7.30 – 12.00 uhr

erstellt von: online-werbung.de