BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Vorübergehende Tempo 30 Regelung im Bereich der Ampelanlage Krückauring

09.01.2020

Die Ampelanlage Krückauring ist aufgrund eines technischen Defektes ausgefallen. Da die aufwendige Reparatur erst in der kommenden Woche abschließend erfolgen kann und die Ampelanlage eine wichtige Komponente bei der Schulwegsicherung darstellt, wurde im Bereich von 50 Metern vor und nach der Ampelanlage eine Geschwindigkeitsreduzierung auf Tempo 30 und das Gefahrzeichen „Kinder“ verkehrsrechtlich angeordnet.

Die Beschilderung wurde bereits aufgestellt und wird nach erfolgter Reparatur der Ampelanlage umgehend abgebaut werden.  


„Wir können die Reparatur der defekten Ampelanlage im Krückauring leider nicht beschleunigen. Ich bitte daher alle Verkehrsteilnehmenden, insbesondere die Autofahrenden, um Beachtung der kurzfristig angeordneten und aufgestellten Beschilderung (Tempo 30,  „Kinder!“).“, erklärt Bürgermeister Hanno Krause.




 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de