BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Fest der Nationen 2019, gemeinsame Presserklärung der Veranstalter

12.09.2019

Die Tradition geht weiter: Das „Fest der Nationen“ findet dieses Jahr am Samstag, den 28. September 2019 in Kaltenkirchen statt. Veranstaltungsort ist das Gelände um das Christophorushaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Kaltenkirchen am Brookweg 1

Gefeiert wird von 14:00 bis 17:00 Uhr. Neben Tanzaufführungen und Musik für Groß und Klein wird ausreichend Gelegenheit für Spiel und Spaß geboten. Leckere Speisen und Getränken umrahmen das Fest, für die Kinder ist auch dieses Jahr wieder die beliebte Hüpfburg aufgebaut.


Für Unterhaltung sorgt ein buntes Bühnenprogramm. Die Kinder des Ev.-Luth. Kindergartens Arche Noah werden eine Darbietung geben, ebenso wie der AWO Kunterbunte Hort. Nach Fit for Drums ist auch der TC Roland Bad Bramstedt mit Mini Kids & Crazy Kids auf der Bühne vertreten. Später wird es dann mit einer Tanzgruppe des FSC Sportverein orientalisch. Am Nachmittag können die Gäste zur Diskomusik tanzen.  


Das Fest der Nationen ist ein Nachbarschaftsfest für alle: Familien mit und ohne Kindern, alte und junge Menschen, alleine oder mit Freunden. Hier kann man schön den Alltag durchbrechen mit der Gelegenheit zur Begegnung, des Austausches und nicht zu vergessen viel Spiel und Spaß.  


„Unser traditionelles Fest der Nationen ist eine sehr gute Gelegenheit, dass sich unterschiedliche Nationen in gemütlicher Runde treffen und austauschen. Danke für das Engagement des Organisationsteams und der ehrenamtlichen Helfer.“   Bürgermeister Hanno Krause, Schirmherr für das Fest der Nationen  


Alle, die sich bei dem Fest noch einbringen möchten, sind herzlich eingeladen mitzumachen. Stände können jederzeit unter migration-kaltenkirchen@diakonie-altholstein.de angemeldet werden, die Standteilnahme ist kostenlos. Kuchenspenden können direkt beim Fest der Nationen am Stand des Mittagstisches abgegeben werden.  


Wir freuen uns über die Ankündigung und Bewerbung des Festes. Bei Rückfragen können Sie die Mitarbeiterinnen der Migrationsberatung Diakonie Altholstein Carolin Christ und Nina Ben Hiba (Tel. 04191-860766 oder per Mail an migration-kaltenkirchen@diakonie-altholstein.de) als Vertretung des Organisationsteams gerne kontaktieren.


Carolin Christ u.Nina Ben Hiba Migrationsberatung Bahnhofstr. 3-5 24568 Kaltenkirchen

Dr. Tilman Fuß Evangelisch Lutherische Kirchengemeinde Christophorushaus Brookweg 1 24568 Kaltenkirchen

Renate Amthor Freundeskreis Kalisz Pomorski Brookring 24568 Kaltenkirchen

Heidrun Schurbohm VHS Kaltenkirchen- Südholstein GmbH Bahnhofstr. 3-5 24568 Kaltenkirchen

Birgit Ehlers Ev.Luth. Kita Arche Noah Brookweg 1 24568 Kaltenkirchen

Carola Kubisch Kaltenkirchener Turnerschaft Marschweg 18 24568 Kaltenkirchen   Ehrenamtliche Organisatorin Ursel Neubert

nationen
 
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de