BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Austausch der Straßenbeleuchtung hat begonnen

22.08.2019

Seit Ende Juli wird die Straßenbeleuchtung im sogenannten Außenstadtbereich, das bedeutet im gesamten Stadtgebiet mit Ausnahme der Innenstadt und der Gewerbegebiete, erneuert und mit moderner LED-Technik ausgestattet. Punktuell erfolgt auch eine Ergänzung der Beleuchtung. Die Maßnahme ist auf 3 Abschnitte aufgeteilt. Die ersten beiden Maßnahmenabschnitte werden in diesem Jahr umgesetzt, der 3. Abschnitt 2020. In diesem Jahr werden 782 Straßenleuchten ausgetauscht, 2020 ca. 400.

Durch die Stadtvertretung wurden hierfür im Haushalt 2019 Mittel in Höhe von 653.500 € und im Haushalt 2020 in Höhe von 243.500 € bereitgestellt. Es wird mit Fördermitteln für diese Energiesparmaßnahme in Höhe von insgesamt ca. 93.000 € gerechnet.


In der zweiten Septemberhälfte beginnt auch die Aufstellung der neuen Straßenbeleuchtung in der Innenstadt. In einem durch die Stadtvertretung konkret festgelegten Bereich erfolgt dabei der Austausch der alten Innenstadtleuchten durch die nach einer Bürgerumfrage ausgewählten neuen Innenstadtleuchten. Die übrigen Innenstadtleuchten werden durch die üblichen LED-Straßenleuchten ersetzt.


Für diese Maßnahme wurden durch die Stadtvertretung 450.000 € bereitgestellt. Es wird mit Fördermitteln für diese Energiesparmaßnahme in Höhe von ca. 30.000 € gerechnet.


„Mit der Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf moderne LED-Technik werden wir zukünftig laufende Unterhaltungskosten in erheblichem Umfang einsparen können, leisten einen wichtigen Umweltbeitrag und kommen letztendlich auch einer Empfehlung des Landesrechnungshofes nach. Unsere Innenstadt bekommt nun nach langer Diskussion endlich neue Lampen. Leider ist eine Abgabe der alten und verschlissenen Innenstadtleuchten an Interessierte aus haftungsrechtlichen Gründen nicht möglich.“, so Bürgermeister Hanno Krause.  




Abbau der alten Straßenbeleuchtungzoom
Abbau der alten Straßenbeleuchtung
Neue Straßenbeleuchtung mit ausgetauschtem Leuchtkörper zoom
Neue Straßenbeleuchtung mit ausgetauschtem Leuchtkörper
 
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de