BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

MEGA Bike und KAMUX Kisdorfer Weg 32

05.12.2019

Die Umbauarbeiten am ehemaligen Bauhaus-Gebäude im Kisdorfer Weg zu einem Fahrradfachmarkt der Firma MEGA Bike gehen stetig voran. Gerade einmal die Außenwände sind stehen geblieben, ansonsten wurde das Gebäude komplett entkernt und die vordere Außenfassade ansprechend neu gestaltet.

Im Zuge der 6. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 35 „Ohland“, der am 26.02.2019 Rechtskraft erlangt hat, wurde dort ein Sondergebiet „großflächiger Fahrradfachmarkt und sonstige Einzelhandelsbetriebe“ ausgewiesen. Die beantragte Baugenehmigung für einen Fahrradfachmarkt wurde am 04.03.2019 erteilt und dann mit dem Umbau und der Sanierung des vorhandenen Gebäudes (ehemals BAUHAUS) begonnen.  


Geplant sind eine Verkaufsfläche von 1.493,45 m², sowie eine Werkstatt mit 160,21 m² für den Fahrradfachmarkt. Für die zweite Gewerbeeinheit ist von der Firma KAMUX der Handel mit Gebrauchtwagen vorgesehen, um - wie der Fahrradmarkt auch - das steigende Mobilitätsbedürfnis zu erfüllen, hier mit einer Verkaufsfläche von ca. 1.200 m². Für Elektro-Fahrzeuge ist der Anschluss einer Ladesäule geplant. Eine entsprechende Baugenehmigung wurde am 28.11.2019 eingereicht. Insgesamt werden 69 Stellplätze und 30 Fahrradabstellanlagen ebenerdig auf dem Gelände errichtet, der Grünstreifen entlang des Kisdorfer Weges bleibt erhalten. Zusätzlich werden 4 Bäume gepflanzt.  


Bürgermeister Krause schwärmt: „Es ist toll zu sehen, was aus dem alten Gebäude neu entsteht. Endlich verschwindet der Schandfleck. Dieser lang ersehnte Bau ist ein wesentlicher Beitrag zur weiteren Entwicklung am Kisdorfer Weg, den wir als Stadt unterstützt haben. Es beeindruckt mich auch der schnelle Baufortschritt durch den Investor, der sehr gut mit seinem Geschäft zum Ohlandpark passt und diesen im bestehenden Angebot ergänzt.“



von links nach rechts: Herr Matej Holtzberg (MEGA Bike), Herr Fritz Holtzberg (MEGA Bike), Bürgermeister Hanno Krause, Herr Oliver Michels (KAMUX)zoom
von links nach rechts: Herr Matej Holtzberg (MEGA Bike), Herr Fritz Holtzberg (MEGA Bike), Bürgermeister Hanno Krause, Herr Oliver Michels (KAMUX)
 
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de