BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Einwohnerversammlung am 21.11.2019 Schwerpunktthema „Kaltenkirchens Unterwelt“

01.11.2019

Am Donnerstag, den 21.11.2019, findet um 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses (Holstenstraße 14) die Einwohnerversammlung der Stadt Kaltenkirchen statt. Mit dem Schwerpunktthema „Kaltenkirchens Unterwelt“ wird ein Ein(B)lick in die Kanäle der Stadt gegeben. Vorgesehen ist ein Vortrag zur derzeitigen Kanalbefahrung im Stadtgebiet.

Die Kanalbefahrung verschafft der Stadt einen Überblick über den Zustand der Regen- und Schmutzwasserkanäle und den sich daraus ergebenden Sanierungsbedarf. Auf Basis der Ergebnisse der Kanalbefahrung wird ein Kanalsanierungskonzept für die nächsten 10 Jahre erstellt. Dieses wird mit dem bereits erstellten Straßensanierungskonzept überlagert um Synergieeffekte zu erzielen.


Darüber hinaus gibt es einen Bericht über die Fortschreibung des Generalentwässerungsplanes.


Der Generalentwässerungsplan der Stadt wird zurzeit überarbeitet und an zunehmende Regenereignisse und die zukünftige Stadtentwicklung angepasst. Dahinter steht die Frage, ob bei erforderlichen Sanierungsmaßnahmen der Austausch des Kanals ausreichend ist oder in der Dimensionierung angepasst werden muss.


Die fachlichen Beiträge erfolgen durch den Geschäftsführer des mit dem Projekt beauftragten Büros IGS-Ingenieurgesellschaft Steinburg mbH, Herr Engelberecht, unter anderem mit einer PowerPoint-Präsentation und mit kurzen Filmbeiträgen zur Kanalbefahrung.  


„Mit dem Schwerpunktthema „Kaltenkirchens Unterwelt“ möchte ich Ihnen einen Ein(B)lick in die Kanäle der Stadt und die derzeitigen, vorbereitenden Arbeiten zu ihrer mittel- und langfristigen Unterhaltung und Sanierung geben.


Die Tagesordnung kann aus der Einwohnerversammlung auch ergänzt werden, wenn mindestens 10 % der anwesenden Einwohnerinnen und Einwohner damit einverstanden sind.


Ich lade alle Einwohnerinnen und Einwohner ein, am Donnerstag, den 21.11.2019, zur Einwohnerversammlung ins Rathaus zu kommen, Fragen zu stellen und Anregungen und Hinweise für die weitere Entwicklung der Stadt zu geben.


Ich würde mich sehr freuen, wenn Viele diese Gelegenheit zur Information und zum Austausch nutzen.“, erklärt Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe.




 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de