BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

famila spendet Kaltenkirchener Tafel Lebensmittel!

07.04.2020

Andreas Findeisen, Warenhausleiter des famila-Warenhauses in Kaltenkirchen, übergab heute 100 Einheiten mit haltbaren Lebensmitteln an Karla Röttger, Vorsitzende der Tafel Kaltenkirchen. „Wir haben auf den Hilferuf sofort reagiert und stellen der Kaltenkirchener Tafel gern 100 Pakete mit haltbaren Lebensmitteln für die Versorgung von Bedürftigen aus Kaltenkirchen zur Verfügung.“, so Andreas Findeisen.

 „Für uns ist dies eine Selbstverständlichkeit in so schwierigen Zeiten!“, so Findeisen weiter.


„Ich bin sehr dankbar über die Lebensmittelspende von famila. Damit können wir jetzt einigen dringend auf die Lebensmittel angewiesenen Personen helfen.


Wir mussten die Tafel ja schweren Herzens schließen, da die meisten der langjährig ehrenamtlichen Helfenden zur Risikogruppe in der Corona-Krise gehören.


Wir ermöglichen aber eine gezielte Einzelversorgung Bedürftiger nach vorheriger telefonischer Absprache eines Termins unter 955-474. Die von der Tafel eingepackten Lebensmittel können dann zu dem vereinbarten Termin an der Haustür der Tafel abgeholt werden.“, erläutert Karla Röttger.


„In besonderen Fällen, wenn Bedürftige nicht mobil sind oder das Haus oder die Wohnung nicht verlassen können, kann auch über das Helfer/-innen-Netzwerk der Stadt eine Lieferung nach Hause erfolgen (erreichbar unter 939-444, von Montag bis Freitag 09-12 Uhr).


Danke an das Unternehmen famila, vertreten durch Herrn Findeisen und an Frau Röttger für die Tafel, dass auch in dieser schwierigen Zeit wichtige Hilfen zugunsten der Schwächsten unserer Gesellschaft möglich sind.“, so Bürgermeister Hanno Krause.




von links nach rechts: Gerwin Schulz und Karla Röttger von der Tafel Kaltenkirchen und der famila-Warenhausleiter  Andreas Findeisen beim Verladen der Lebensmittelspende

zoom
von links nach rechts: Gerwin Schulz und Karla Röttger von der Tafel Kaltenkirchen und der famila-Warenhausleiter Andreas Findeisen beim Verladen der Lebensmittelspende

 

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo




123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de