BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Neue Fitness-Geräte im Flottmoorpark und im Freizeitpark

12.06.2020

Auf einem 550m langen Rundweg wurde jetzt im Flottmoorpark ein Fitness-Parcours errichtet und für die Benutzung freigegeben. An insgesamt 6 Stationen können an den aufgestellten Geräten verschiedene Übungen ausgeführt werden. Die letzte der 6 Stationen bildet mit 5 Geräten den Schlusspunkt des Pfades.

Eine große Hinweistafel am Beginn des Rundweges zeigt den Weg auf und informiert über die Geräte und deren Trainingseffekt. Außerdem sind an den einzelnen Geräten Hinweistafeln aufgestellt, die die Anwendung der Geräte erklären.


„Mit der Aufstellung des Fitness-Parcours im Flottmoorpark erhält die Freizeitanlage   eine weitere Aufwertung. Gleiches gilt für den Freizeitpark, in dem eine Calisthenics-Anlage zum Ende der Woche fertiggestellt wird“, so Bürgermeister Hanno Krause.


„Für die Intensive Begleitung bei der Gestaltung der Fitnesseinrichtungen bedankt sich Bürgermeister Krause sehr beim Seniorenbeirat, der Jugendstadtvertretung und Mitgliedern des Schützenvereins, des Angelvereins, des Tennisvereins und weiteren Aktivsportlern!“


Für die beiden Fitnesseinrichtungen sind jeweils Kosten in Höhe von 75.000 € entstanden, an denen sich der Kreis Segeberg mit jeweils 50% beteiligt hat.

flottmoorp.

Geräte des neuen Fitness-Parcours im Flottmoorpark

flottmoorpark

Der Vorsitzende des Seniorenbeirates, Klaus Stuber, und die 2. stv. Vorsitzende Renate Amthor erproben den neuen Fitness-Parcours im Flottmoorpark

senioren_flottmoorpark

Die neue Calisthenics-Anlage im Freizeitpark

freizeitpark1

Die neue Calisthenics-Anlage im Freizeitpark wird ausprobiert von Thomas Schuth (rotes T-Shirt), der sich sehr für diese Anlage eingesetzt hat, mit seinen Kindern, den Mitgliedern der Jugendstadtvertretung Melina Eggers und Benjamin Bruske sowie dem Sportler Philip Wagenknecht.

freizeitpark2

Auch die Vorsitzenden des Seniorenbeirates Klaus Stuber und Renate Amthor (2. Stv. Vorsitzende) erproben gemeinsam mit den Mitgliedern der Jugendstadtvertretung und den aktiven Sportlern die neue Calisthenics-Anlage

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de