Spatenstich Erschließung B-Plan 79 "Wiesenpark" 2015

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich wurde am 27. April 2015 der Beginn der Erschließungsarbeiten für eines der derzeit größten Wohngebiete in der Stadt Kaltenkirchen zusammen mit dem Bürgermeister Hanno Krause, der Kaltenkirchener Bank (Investor), den Fachplanern, Vertretern der Fraktionen der Stadtvertretung  und der Stadtverwaltung eingeläutet.  


 
 

Mit der Entwicklung des ca. 11,4 ha großen Plangebietes „Wiesenpark“ werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Erschließung eines Wohnbaugebietes mit wohnortbezogener Kinderbetreuung durch den Neubau einer Kindertagesstätte mit bis zu 90 Krippen und Kindergartenplätzen geschaffen.  


Östlich des Wiesendamms entstehen im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 79 „Wiesenpark“ ca. 115 neue Baugrundstücke, auf denen eine individuelle Bauweise ermöglicht wird. Die durchschnittliche Grundstücksgröße beträgt ca. 680 m². Die Streuung der verschiedenen Grundstücksgrößen umfasst allerdings ein Spektrum von ca. 500 m² bis ca. 2.000 m². Innerhalb des Plangebietes wird neben der Kindertagesstätte auch ein Kinderspielplatz zur Belebung des Gesamtbereiches beitragen.


Die Stadt Kaltenkirchen erhofft sich durch die Erschließung des Plangebietes eine dringend erforderliche Erweiterung des städtischen Wohnbauflächenangebotes um das skizzierte Segment. Insbesondere die Bindung junger Familien an die Stadt wird durch das vorliegende Angebot maßgeblich erleichtert werden.


 
 

Aktuelles

  • 12.12.2019 Grußworte zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

    Grußworte zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

    Liebe Bürgerinnen und Bürger, „Markt und Straßen stehn verlassen, Still erleuchtet jedes Haus, Sinnend geh’ ich durch die Gassen, Alles sieht so festlich aus. “ Diese Zeilen von Joseph von Eichendorff nehmen immer mehr Gestalt an, je näher das Weihnachtsfest rückt. Die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel nahen mit großen Schritten heran.    

  • 09.12.2019 Qualifizierte Bibliothek zwischen den Meeren: Stadtbücherei Kaltenkirchen erhält Qualitätszertifikat

    Qualifizierte Bibliothek zwischen den Meeren: Stadtbücherei Kaltenkirchen erhält Qualitätszertifikat

    Büchereien in Schleswig-Holstein konnten sich auch 2019 hinsichtlich der Qualität ihrer Arbeit prüfen und zertifizieren lassen. Das vor zwei Jahren eingeführte Verfahren stellt hohe Ansprüche, die derzeit bei weitem nicht alle Einrichtungen im Land erfüllen: 97 Kriterien werden im Detail bewertet. Erst bei Erreichen von mindestens 75 % aller möglichen Punkte erfolgt eine Zertifizierung. Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr die Stadtbücherei Kaltenkirchen.   

  • 05.12.2019 Spendenübergabe an Mission Orange

    Spendenübergabe an Mission Orange

    Am Freitag, 29. November übergab die Stadtbücherei Kaltenkirchen die beim „Star Wars vs. Einhorn-Tag“ gesammelten Spenden in Höhe von 500 € an das Projekt „Mission Orange“. „Mission Orange“ ist ein durch die Welt von Star Wars inspiriertes wohltätiges Projekt, das seit 2007 in Zusammenarbeit mit Stars, Fans, Organisationen und Firmen regelmäßig große und kleine Wünsche für das Kinderhospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg wahrmacht.    

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de