BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Kaltenkirchener Jungunternehmer verlagern Betriebe in das Klein-Gewerbegebiet „Westlich der Grashofstraße“ (B-Plan 80)

06.04.2021

Zwei Kaltenkirchener Jungunternehmer verlagern ihren Betrieb in das Klein-Gewerbegebiet „Westlich der Grashofstraße“ (B-Plan 80). Carmen Wittorff hat 2018 den Elektroinstallationsbetrieb von ihrem Vater Horst Wittorff übernommen. 2019 hat die 38jährige in dem Klein-Gewerbegebiet ein 1.546 m² großes Grundstück erworben, da es im derzeitigen Firmensitz im Glockengießerwall zu eng wird. Zurzeit wird auf dem Grundstück ein 500 m² großes Gebäude mit Büro- und Hallenteil erbaut.


 „Der Baukörper wird in ca. 6 Wochen geschlossen werden. Für den September/Oktober 2021 ist der Umzug in den neuen Firmensitz geplant.“, so Carmen Wittorff, die 5 Mitarbeitende beschäftigt. „Ich würde in meinem Betrieb auch gerne ausbilden. Wer Interesse hat meldet sich unter 04191/4357 oder wittorff-elektro@t-online.de


Jan Reiser hat gerade den Kaufvertrag für ein 1.066 m² großes Grundstück im Klein-Gewerbegebiet unterzeichnet, um sein Unternehmen JR Brand- & Feuerschutz e.K. zu erweitern. „Sobald mein Bauantrag genehmigt ist möchte ich mit dem Bau eines zweigeschossigen Bürogebäudes mit Vorführhalle auf ca. 350 m² Fläche beginnen. Es hat sich gezeigt, dass die Ausstellungsfläche in der Werner-von-Siemens- Straße dem steigenden Bedarf immer weniger gerecht wird .“, so Jan Reiser, der zurzeit 2 Mitarbeitende beschäftigt.


„Mit der Erschließung des Klein-Gewerbegebietes „Westlich der Grashofstraße“ (B-Plan 80) hat die Stadt Kaltenkirchen einen weiteren Beitrag zur Wirtschaftsentwicklung und damit zur Schaffung und zum Erhalt von Arbeitsplätzen geleistet.


Ich bin sehr glücklich, dass wir jetzt hier auch 2 Jungunternehmen aus Kaltenkirchen bei der Umsetzung ihrer Expansionspläne unterstützen können.“, erklärt Bürgermeister Hanno Krause.


Mit der Entwicklung des Klein-Gewerbegebietes „Westlich der Grashofstraße“ (B-Plan 80) hat die Stadt das Flächenangebot für die Ansiedlung von kleineren Gewerbebetrieben, insbesondere für Handwerksbetriebe, spezialisierte Dienstleistungen und andere mitarbeiterintensive Nutzungen, ergänzt und verbessert.


Das Erschließungskonzept ist auf Grundstückszuschnitte von ca. 1.000 bis maximal 4.500 m² ausgelegt. Insgesamt stehen in dem Gewerbegebiet etwa 52.400 m² Gewerbefläche zur Verfügung. Die Grundstückstiefe beträgt durchschnittlich 50 m.


Bislang sind 14 Gewerbeflächen (ca. 31.400 m²) verkauft. 6 Gewerbeflächen (ca. 10.000 m²) sind reserviert. Einige Gewerbeflächen (ca. 11.000m²) können noch erworben werden. Der Kaufpreis beträgt 69,52 €/m² und beinhaltet die Erschließungs- und Ausgleichskosten sowie die Anschlussbeiträge.


Ansprechpartnerin für weitere Informationen zu den Gewerbegrundstücken ist in der Wirtschaftsförderung der Stadt Kaltenkirchen Sabine Ohlrich, Tel. 04191/ 939 236, E-mail: wirtschaftsfoerderung@kaltenkirchen.de



Bürgermeister Hanno Krause mit den Jungunternehmern Carmen Wittorff (Elektroinstallation Wittorff) und Jan Reiser (JR Brand- & Feuerschutz e.K.) im Klein-Gewerbegebiet „Westlich der Grashofstraße“ (B-Plan 80) vor dem entstehenden Neubau Frau Wittorffszoom
Bürgermeister Hanno Krause mit den Jungunternehmern Carmen Wittorff (Elektroinstallation Wittorff) und Jan Reiser (JR Brand- & Feuerschutz e.K.) im Klein-Gewerbegebiet „Westlich der Grashofstraße“ (B-Plan 80) vor dem entstehenden Neubau Frau Wittorffs
 

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo



1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:          Rathaus  •  Mo & DI: 7.30 - 12.00 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: 07.30 - 12.00 UHR · Do: 7.30 – 12.00 & 14.00 – 18.00 UHR · Fr: 7.30 – 12.00 uhr

erstellt von: online-werbung.de